News from IDF Creative Lab

Zwischendurch haben wir wieder zwei neue Sorten im Angebot:

Black Cherry

Black Cherry

Weichsel/Sauerkirsche mit dunkler Schokolade. Ein schöner Kontrast - farblich und geschmacklich. Dieses vegane Eis haben wir nur begrenzte Zeit im Angebot.

Thai Cocotta

Thai Cocotta

Crossover: Italy meets Thailand! Pana Cotta mit Kokosmilch, Lemongras und Zitronenmarmorierung. Ein cremiges Eis mit exotischen Aromen.

 

Top 10 Flavors April

Wir sind Euch noch die Top 10 Eissorten aus April schuldig.

Bestseller: Dark Chocolate Crisp

top flavor april 2015

Und hier die vollständige Liste: 1. Dark Chocolate Crisp 2. Raspberry White Choc 3. Mother's Nightmare 4. Cream Cheese Blueberry 5. Bloody Mango 6. Nerd's Favorite 7. Strawberry Dark Choc 8. Killing Me Softly 9. Cream Vanilla White Choc 10. Monkey Chocolate

 

Zwei Jahre Ice Dream Factory!

Happy Birthday

Wie die Zeit vergeht. Heute vor zwei Jahren hat Wien's coolstes Eisgeschäft eröffnet! Einer unserer ersten Kunden sagte kurz nach der Eröffnung "Diese Qualität werden Sie nicht durchhalten können!" Heute ist er Stammkunde und bestätigt uns regelmäßig, dass er sich damit geirrt hat! Zur Feier des Tages haben wir wieder eine vollständig neue Eissorte kreiert und ihr einen Namen gegeben an dem wir selbst wieder mal den meisten Spaß haben:

Schroeder

Peanut Ice Cream durchmischt mit Bananenpüree, Schokoraspeln und gesalzenen Erdnüssen. Kommt vorbei und holt es Euch!

200 Euro Spende für die Gruft

Auch in diesem Jahr haben wir bei der Aktion "Essen für die Gruft" mitgemacht. Extra hierfür haben wir wieder eine exklusive Eissorte kreiert - das GRUFTI-2015. Es war ein Triple Chocolate Eis, cremiges Schokoladeneis mit weißen Schokoraspeln und dunkler Schokolade umhüllt. Durch den Erlös aus dem Verkauf, weitere Spenden und von uns aufgerundet ist ein Betrag von 200 Euro zusammengekommen.

Grufti 2015

 

Mon Cherry - wir können auch Französisch ;-)

Aus erstklassigem österreichischen Graumohn, kombiniert mit Marzipan und hausgemachter Weichselsauce haben wir wieder eine neue coole Eiskreation geschaffen. Holt es Euch solange der Vorrat reicht!

Mon Cherry

 

Simple Cool News

New Homepage

Zu Beginn unserer dritten Saison gibt es wieder einige Neuigkeiten. Sehr stolz sind wir auf unsere Homepage! Diese zu erstellen hat ungefähr solange gedauert wie der ganze Umbau des Ladenlokals vor der Eröffnung in 2013. Aber jetzt ist sie fertig und wie alles bei uns vollständig hausgemacht! Wir haben auf der Homepage damit begonnen zu jedem Eis und allen Toppings einen Steckbrief mit sämtlichen Inhaltsstoffen aufzulisten. Ihr könnt Euch so davon überzeugen, dass wir bei allen Produkten die wir selbst herstellen, vom Eis über die Waffeln bis zu den Eistees, tatsächlich vollständig auf Emulgatoren, Farbstoffe, künstliche Aromen und Konservierungsmittel verzichten. Auch eine Allergenkennzeichnung findet Ihr dort. Soviel Transparenz gibt es wohl bei keinem anderen Eismacher in Wien!

Life is too short to eat vanilla

Bisher gab es bei uns sogenannte Old School und American Style Sorten. Erstere wurden deutlich weniger nachgefragt. Wir lassen daher jetzt alle langweiligen Eissorten weg und werden uns, gemäß unserem Slogan, ganz auf die Kreation von "Simple Cool Stuff" fokussieren.

Homemade Cones

Wir finden, dass es eine Schande ist gutes, natürliches Eis in Industrie-Press-Waffeln zu verkaufen! Daher bleiben wir dabei den Aufwand zu investieren und backen die Stanizel weiterhin täglich frisch. Zukünftig kostet das Stanizel oder alternativ ein Waffelbecher aber 40 Cent. Dies ist unser Selbstkostenpreis! (Pappbecher gibt es ohne Aufpreis.)

Kid's Cone

Den Kid's Cone bestehend aus einer Waffel, einer Kugel Eis und Streuseln nach Wahl gibt es weiterhin! Die Altersgrenze hierfür haben wir auf 10 Jahre gesetzt. Der Kid's Cone kostet € 1.60.

Cashless Payment

Da hier im 7. Bezirk eine Bankfiliale nach der anderen schließt, haben wir nach Alternativen gesucht. Der Hersteller unseres Kassensystems hatte für März die Integration einer bargeldlosen Bezahloption angekündigt. Leider verzögert sich dies wohl noch um einige Wochen. Sobald die Lösung ausgeliefert wird könnt Ihr bei uns auch bargeldlos mit Bankomatkarte oder mit Visa- bzw. Mastercard bezahlen.

  • 1
  • 2